Startseite | Kontakt | Impressum | Link's

Neubau Eigentumswohnungen Projekt elf

Unsere Eigentumswohnungen verbinden Top-Lagen mit angenehmer Wohnatmosphäre. Durch die ausgesuchte Lage der Immobilie ist diese bestens in das Wiener Verkehrsnetz eingebunden und es finden sich Nahversorgungs- sowie Erholungsmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung.

Das Projekt

Unter dem Motto „Wohnen in Wien- Leben im Grünen“ entsteht unser Projekt mit 19 Eigentumswohnungen. Auf dem Grundstück Ravelinstraße 9-11 werden wir ein modernes Niedrigenergiehaus mit hohem Wohnkomfort errichten. Die Ravelinstraße zeichnet sich nicht nur durch ihre 30er-Zone als Wohngebiet aus, sondern hat auch noch den Vorteil, dass vis-a-vis keine Gebäude stehen. Unmittelbar gegenüber unserem Projekt ragt eine Reihe großgewachsener Pappeln in den Himmel.

Vom Bauherrn

Wichtig für mich ist einerseits höchste Qualität und hervorragende Wärmedämmung in einem modernen, funktionellen Projekt zu einem vernünftigen Preis umzusetzen, andererseits wertbeständig zu bauen und die zukünftigen Energiekosten so gering als möglich zu halten. Ich habe mich entschlossen, mit meiner Familie selbst eine Wohnung zu nehmen und zukünftig in der Ravelinstraße zu wohnen.

Heizwärmebedarf

Geschoss Top Nr Wohnung Terrasse / Loggia Keller m2 Total Fläche Preise (*)
UG Garage   PKW / noch zwei verfügbar   23 Abstellplätze pro 16.900,--
UG Garage   Motorrad / noch zwei verfügbar   3 Abstellplätze pro 6.000,--
UG Abs.   Abstellräume   19 Kellerabteile  
UG / EG Fahrr.   Fahrräder   60 Abstellplätze  

Wohnungen Projekt Ravelinstraße 11

Geschoss Top Nr Wohnung Terrasse / Loggia Keller m2 Total Fläche Preise (*)
EG Top 1 86,68 m2 Mit Französischen Balkon 2,50 m2 85,65 m2 VERKAUFT
EG Top 2 95,30 m2   2,50 m2 97,80 m2 VERKAUFT
EG Top 3 71,55 m2 Garten mit ca. 17,40 m2 2,50 m2 91,45 m2 VERKAUFT
EG Top 4 111,40 m2 Maisonette Wohnung/Garten 11,55 m2 2,20 m2 125,15 m2 VERKAUFT
EG Top 5 104,05 m2 Maisonette Wohnung/Garten 17,25 m2 2,20 m2 123,50 m2 VERKAUFT
EG Top 6 109,90 m2 Maisonette Wohnung/Garten 17,95 m2 2,20 m2 130,05 m2 VERKAUFT
EG Top 7 61,65 m2   2,20 m2 63,85 m2 VERKAUFT
EG Top 8 73,80 m2   2,20 m2 76,00 m2 VERKAUFT
OG TOP 9 86,75 m2 Mit Französischen Balkon 2,20 m2 88,95 m2 VERKAUFT
OG Top 10 95,35 m2 Loggia 5,30 m2 2,20 m2 97,55 m2 VERKAUFT
OG Top 11 90,90 m2 Erker 2,20 m2 93,10 m2 VERKAUFT
OG Top 12 66,75 m2 Erker 2,20 m2 68,95 m2 VERKAUFT
OG Top 13 65,35 m2 Loggia 6,35 m2 2,20 m2 67,55 m2 VERKAUFT
OG Top 14 85,70 m2 Loggia 5,65 m2 2,20 m2 99,60 m2 VERKAUFT
DG Top 15         VERKAUFT
DG Top 16 103,05 m3 Terrasse 18,80 m2 2,20 m2 124,05 m2 VERKAUFT
DG Top 17 94,70 m2 Terrasse 38,65 m2 2,20 m2 135,55 m2 VERKAUFT
DG Top 18 80,05 m2 Terrasse 11,55 m2 2,20 m2 93,80 m2 VERKAUFT
DG Top 19 78,15 m2 Terrasse 2,45 m2 2,20 m2 82,80 m2 VERKAUFT
UG Garage   PKW   23 Abstellplätze pro 16.900,--
UG Garage   Motorrad   3 Abstellplätze pro 6.000,--
UG Abs.   Abstellräume   19 Kellerabteile  
UG / EG Fahrr.   Fahrräder   60 Abstellplätze  

* Kaufnebenkosten, Zahlungsmodalität und Ratenplan. Der Preis der Wohnung ist abhängig von der Ausstattungsvariante und der Sonderausstattung.

Wohnungen

Ausstattungsvarianten, gültig ab Juli 2012 B C

Boden und Wände

Estrich ohne Belag JA NEIN
Parkettböden in den Wohnbereichen NEIN JA
Parkettböden in den Schlafräumen NEIN NEIN
Fliesenböden in Bad und WC JA JA
Fliesen in Küche, Vorraum NEIN JA
Wände grundiert JA JA
Wände mit hochwertigen Anstrich veredelt (weiß) JA JA

Fenster und Türen

Rollläden Vorbereitung JA JA
Manuelle Rollläden A A
Elektrische Rollläden / Jalousien A A
Rollläden Vorbereitung bei Dachflächenfenster JA JA
Versperrbare Fenster im Kinderzimmer JA JA
Terrassentüren mit ESG-Sicherheitsglas JA JA
Sicherheitseingangstüren in einbruchshemmender Ausführung mit Sicherheitsschloss JA JA
Türzargen innen nur grundiert - -
Türzargen innen mit weißem Lack JA JA
Hochwertige Innentüren (weiß) JA JA

Wasser- Elektroinstallation

Radiatoren Warmwasserheizung mittels Fernwärme oder zentralem Gasbrenner JA JA
Fußbodenheizung mittels Fernwärme mit getrennten Heizkreisen* A A
Steuerung der Fußbodenheizung mittels Thermostat* A A
Warmwassererzeugung mittels Fernwärme oder zentralem Gasbrenner JA JA
Wärmezähler und Warmwasserzähler JA JA
Röhrenheizkörper als Handtuchtrockner im Bad JA JA
Kalt- Warmwasserinstallation und Abläufe Wandanschlüsse im Bad- WC- Küchenbereich - -
Einbauwanne, Waschtisch und Waschmaschinenanschluss JA JA
Hängetoilette mit Unterputzspülkasten JA JA
Terrassen, Loggien und Vorgärten mit Wasser- und Stromanschluss bei TOP 4,5,6,10,13,14,15,16,17,18,19 JA JA
Anschlüsse für TV, Internet und Telefon JA JA
Elektroinstallation komplett verkabelt JA JA
Steckdosen und Schalter (weiß) JA JA
Türsprechanlage JA JA
PKW Abstellplatz mit versperrbare E-Steckdosen (Nur in Verbindung mit einem Abstellplatz möglich) A A

Sonderausstattung

Küche komplett möbliert inkl. Heißluftherd mit Ceranfeld, Kühl-Gefrier-Kombination, Geschirrspüler, Dunstabzug, Mikrowelle, Einbauspüle aus Edelstahl A A
Klimaanlage im Wohnraum (Grundsätzlich ist der optionale außenliegende Sonnenschutz ausreichend vor übermäßiger Überwärmung duch die Sonne zu schützen.) A A
Sonnensegel auf der Terrasse Top 15,16,17,18 A A
PKW Abstellplatz im Untergeschoss A A
Photovoltaikanlage entweder Direktverbrauch, und/oder ins öffentliche Netz eingespeist Warmwasser mit Wärmepumpe Beschränkte Stückzahl möglich A A

Gültig ab Juli 2012. Änderungen vorbehalten.
A = Aufprei
* = Abhängig vom Bauvortschritt

Die Details

Nach den Baubestimmungen werden wir ein Gebäude in geschlossener Bauweise errichten. Obwohl es bei Gebäuden dieser Größe nicht üblich ist werden auch zwei Lifte eingebaut.
Einen hohen Komfort bieten wir auch durch zwei Eingänge, jeweils einer in der Ravelinstraße und in der Kölgengasse, weiters bieten wir noch 19 Kellerabteile, 24 Fahrzeug- und 60 Fahrradabstellplätze so wie in jeder Etage Kinderwagenabstellplätze.
Im Hof bietet ein Garten die Möglichkeit sich mit Freunden oder Nachbarn zusammen zu setzen oder sich zum Kaffeeplausch zu treffen. Für die Kleinsten und deren Eltern ist auf der Dachterrasse unter eine Laube der Kleinkinderspielplatz zur Erholung und zum Spielen eingerichtet.
Die Wohnungen in der Größe von 61m2; bis 111m2; zeichnen sich nicht nur durch moderne und funktionelle Architektur aus, sondern sind größtenteils auch mit Gärten, Loggien oder Terrassenflächen ausgestattet. Jede Wohnung ist barrierefrei zu erreichen und steht in drei Ausstattungsvarianten zur Verfügung.

Vorteile einer Eigentumswohnung?

Eine Eigentumswohnung hat im Vergleich zur Mietwohnung einige Vorteile. Während man bei der Mietwohnung Monat um Monat einen bestimmten Mietbetrag entrichtet, der nur dem Vermieter zugute kommt, führen die monatlichen Raten beim Kauf einer Eigentumswohnung dazu, dass man Stück für Stück einen Teil der Wohnung tatsächlich erwirbt, die Raten laufen also nicht ins Leere.

Im Vergleich zu einem Haus hat man mit einer Eigentumswohnung weniger laufende Kosten, wie die Grundsteuer und weitere Abgaben. Außerdem hat man keinerlei versteckte Kosten, man muss lediglich die Betriebskosten eigenständig tragen, alles andere ist mit dem Kaufpreis abgegolten. Ist eine Wohnung einmal abbezahlt, ermöglicht das einen immensen finanziellen Spielraum, da man nunmehr keinerlei monatliche Mietzahlungen oder ähnliches leisten muss. Auch hat man keinerlei Verantwortung für den Erhalt des Treppenflurs, Gartens oder des Kellers, da hierfür eine Hausverwaltung zuständig ist. Anfallende Kosten für das Allgemeineigentum werden auf die Eigentümergemeinschaft umgelegt und von allen anteilig getragen.

Immobilien sind zudem wertbeständig, kaum einem Wertverlust unterlegen, wie z.B. Aktien oder andere Anlagen. Als längerfristige Anlage können sie somit auch der Investition, dem finanziellen Zuwachs- und zudem der Altersvorsorge dienen.

Letztlich kann man auch bestimmte Steuervorteile wie, Werbungskosten und die sogenannte Absetzung für Abnutzungen genießen.

Zukunftssichere Wertanlage!

Vorsorgewohnungen sind Anlageobjekte, die vom grundbücherlichen Eigentümer selbst nicht bewohnt werden, sondern zur Einkunftserzielung vermietet werden. Diese Form der Anlage gilt mittel- und langfristig als krisensicher und wertbeständig. Durch die laufenden Mieteinnahmen wird auch ein Zusatzeinkommen garantiert.

Steuerliche Aspekte:

  • Einkünfte aus Vermietung
  • Ausgleichfähigkeit laufender Abschreibungen mit anderen Einkünften
  • Zinsaufwendungen und Vorauszahlungen sind abzugsfähig
  • Steuerstundungseffekt
  • Veräußerungserlös nach Ablauf der Spekulationsfrist ist steuerfrei

Projektstatus

Bilder auf Facebook

2014 Fertigstellung
Laufend im September Fassade und Innenausbau.
24.September 2013 Fertigstellung Rohbau und Dach vom TÜV bestätigt.
November 2012 bis August 2013 Baufortschritt nach Plan (+- 2Wochen) Siehe im Facebook
19. November 2012 Beginn der Bauarbeiten.
02. Oktober 2012 Beginn der Aushubarbeiten (abtragen der Betonfelder)
28. August 2012 Zusammenlegung der Grundstücke beim Grundbuch abgeschlossen
27. August 2012 Beginn Bauarbeiten an den Stromleitungen.
21. August 2012 Baugenehmigung Rechtskräftig
16. Juli 2012 Die Baubewilligung wurde erteilt.
15. Juni 2012 Nachladung eines Anwohners bei der Baupolizei.
12. Juni 2012 Nachfrage bei der Baupolizei. Dem Anwohner wurde die Nachladung zugestellt.
11. Juni 2012 Kaufverträge wurden angepasst und korrigiert.
31. Mai 2012 Die Nachladung für den Anwohner wurde von der Baupolizei versendet.
29. Mai 2012 Sparkasse Hainburg mündliche Freigabe für die Projekt finanzierung (40% Wohnungen sind verkauft).
14. Mai 2012 Gewünschte Korrekturen nachgearbeitet und Pläne bei der Baupolizei abgegeben .
11. Mai 2012 Bauverhandlung (Ein Anwohner wurde nicht geladen?).
27. April 2012 Probeaushub, Begutachtung durch den Statiker.
20. April 2012 Bescheid der MA 64 mit Rechtskraft wurde zugestellt.
02. April 2012 Beginn der Räumungsarbeiten am Grundstück!
30. März 2012 Treffen bei RCM Design, zukünftige Wohnungseigentümer(innen) informieren sich im Planungsbüro.
05. März 2012 Termin bei der Bezirksvorsteherin Frau Komm. Rat Renate Angerer. (Präsentation des Projekts)
21. Februar 2012 Ein Teilstück für die Bauplatzschaffung wird angekauft.
06. Februar 2012 Erstes Muster des Kaufvertrages wird erstellt.
30. November 2011 Die Einreichpläne wurden von mir freigegeben und an die Baubehörde übermittelt!
Änderungen vorbehalten. Die angegebenen Flächen und Maßangaben können vom tatsächlichen Bau abweichen. Rechtsansprüche können hieraus nicht abgeleitet werden. Bitte beachten Sie die angebotenen Ausstattungsvarianten. Möblierungsvorschläge sind kein Vertragsbestandteil. Die Position der Küche ist wegen der Installationen zu beachten und kann nicht beliebig variiert werden. Zwischenwände und Türen können vor Baubeginn, nach Rücksprache mit dem Planungsbüro und deren Freigabe, geändert werden.

Startseite

Kairosplanet

  Eigentumswohnungen und Vorsorgewohnungen mit angenehmer Wohnatmosphäre!